Lösungen für
Mensch und Medizin!

PAWLIK Medical – Ihre Beratungsgesellschaft für den klinischen Markt

Herausforderungen im schwierigen Spannungsfeld

Unser Fokus liegt auf dem Menschen im System Krankenhaus. Einerseits sind Patienten mehr als nur Kunden, andererseits werden die Leistungen erst in der individuellen Beziehung von Mensch zu Mensch erbracht.

Die deutschen Krankenhäuser befinden sich seit Jahren in einem schwierigen Spannungsfeld aus politischem Willen, fachlichen Qualitätsanforderungen, gleichzeitigen Fachkräfteengpässen, finanziellen Restriktionen und den immensen Erwartungen an das hohe Gut der öffentlichen Gesundheit auch jenseits des engeren Medizinbegriffs. Diese Gemengelage lässt aktuell die polarisierende These zu, dass aus einem Krankenhaus ein „krankes Haus“ geworden ist. Die treibende Wirtschaftlichkeitsperspektive und die Notwendigkeit der Digitalisierung werden allseits anerkannt und es gibt eine Reihe von Lösungsansätzen, die letztlichen Menschen betreffen und ermöglichen.

Mensch, Medizin!

Wir sind eine Beratungsgesellschaft für den medizinischen Markt. Wir entwickeln Organisationen und deren Mitarbeiter mit einem klaren Fokus: Ziele erreichen!

Unser systemischer Blick auf die Ursachen und die erforderlichen Lösungen gestaltet das Machbare in einer schlüssigen Konzeption von Menschen und Organisationen. 

In diesem Kontext nehmen wir eine klare Haltung zu den offensichtlichen Herausforderungen in den „Konfliktarenen“ ein: Ohne die Menschen wird es nicht gehen! Eine nachhaltige „Sanierung“ von Innen heraus ist unsere Idee einer wirksamen Potenzialerschließung. Folgerichtig haben wir uns das Ziel gesetzt, die Menschen aller Hierarchieebenen und in ihrer historischen Berufung nach hippokratischen Grundsätzen und gemäß dem Genfer Gelöbnis zu „reanimieren“.

Unser Portfolio

Slides

Vielfältige Klinikerfahrungen in allen vier Handlungsfeldern

Lassen Sie uns gemeinsam die Zukunft gestalten.

Univ. Prof. Dr. med. Sebastian Debus

Prof. Dr. E. Sebastian Debus ist Direktor der Klinik für Gefäßmedizin des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE), CEO und Mitbegründer der PAWLIK Medical.

„In meiner langjährigen Leitungserfahrung zählt es immer zu meinen wichtigsten und reizvollsten Aufgaben, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus unterschiedlichsten Professionen und medizinischen Bereichen zu begleiten und weiterzuentwickeln – persönlich und im Team. Wir alle haben Talente, Stärken und Schwächen. Diese möchte ich gemeinsam erkennen und gezielt weiterentwickeln, auf dem Weg zu einem gelingenden, erfolgreichen Leben im Beruf und im Privaten.“

Gunhild Weyler

Gunhild Weyler ist Lead Professional Education, CMO und Mitbegründerin der PAWLIK Medical.

„Professional Education in der Medizin prägen mich seit mehr als zwanzig Jahren – aus Berufung wurde die Leidenschaft, Menschen in ihrer Aus-, Fort- und Weiterbildung, in ihrem persönlichen Wachsen zu begleiten. Es braucht in ihrem Klinikalltag viel Geschick und Übung, um ihr Können auf der technischen Seite zu perfektionieren. Neben dem fachlichen Kompetenzprofil, prägt auch die persönliche Marke das Umfeld.“

Prof. Dr. Henrik Meyer-Hoeven, Geschäftsführer bei PAWLIK

Prof. Dr. Henrik Meyer-Hoeven

Prof. Dr. Henrik Meyer-Hoeven ist Partner der PAWLIK Consultants GmbH und Professor im Dept. Strategy & Leadership an der Hamburg School of Business Administration (HSBA) sowie COO.

„Wir können oft die Umstände, in denen wir arbeiten, nicht hinreichend genug neu gestalten. Was wir können, ist die Menschen zu stärken, mit den Umständen und Herausforderungen besser klarzukommen, sich, ihre Energie und Handlungen selbstbestimmt zu entwickeln und so ihren wirksamen Beitrag für sich selbst und für Andere und das Ganze zu leisten. Für das individuelle Wachstum, die Entwicklung von Teams und natürlich auch von kraftvoller Kultur braucht es Rahmen und Angebote. Als Gestalter eines schlüssigen Gesamtkonzepts kann eine motivierte Personalfunktion ihren strategischen Mehrwert für die Menschen und ihren Alltag leisten.“
Geschäftsführer von PAWLIK Digital – Karsten Matthes

Karsten Matthes

Karsten Matthes ist Geschäftsführer und Partner der PAWLIK Recruiters GmbH mit Schwerpunkt Pharma, Life Science und Healthcare.

Kontaktformular

PAWLIK News

Bleibe up-to-date und profitiere von Insiderwissen und Tipps auf unseren Kanälen XING und LinkedIn.

PAWLIK Insights ansehen

PAWLIK Insights ansehen

Knowledge Center

Studien und Publikationen wie auch Whitepaper oder Best-Practice-Pools sind
die Grundlage der PAWLIK Medical School. Kongresse oder klinikübergreifende Fachgruppen zu spezifischen Themenfelder gehören ebenfalls dazu wie eine
Kooperation mit anderen Einrichtungen wie z. B. Caps & Collars Academy zum
Thema KI oder PINKTUM Institute zum Thema E-Learning.

Education Center

Oftmals braucht es eine formalisierte Weiterbildung für die spezifischen Anforderungen einzelner Aufgaben in der Klinik, von der Rekrutierung über die Personaldiagnostik bis zum Change-Management.

Coaching Center

Die gezielte, flexible Begleitung von Ärzten und Führungskräften in Pflege und Verwaltung sorgt für individuelle Nachhaltigkeit in der Aneignung neuer erfolgreicher Gewohnheiten für den Alltag und die eigene Karriere. Eine Ad-hoc-Hotline kann zeitnah helfen, schwierige Situationen zu meistern.

Training Center

Vielfältige Angebote in Inhalt, Formaten und Lernwegen decken nahezu jeden Bedarf
der persönlichen Entwicklung von Softskills, vom Rising Star Programm über eine klinikspezifische Akademie bis zu flexiblen, wirksamen E-Learnings für alle Menschen
im Krankenhaus.

Executive Club

Ein einzigartiges, exklusives Konzept zur gezielten, individuellen Weiterbildung für
Ärzte und Top-Führungskräfte in Führung, Menschenverstehen und Selbststeuerung,
von der Individualanalyse über Coaching und Selbstlernen bis zu regelmäßigen, inspirierenden Austauschdialogen mit Kollegen:innen zu spannenden Themen und
Top-Experten rund um den Menschen.

Interim Personal-Leitung

Fallweise ist eine Interim-Leitung für die Klinik eine passende Zwischenlösung, um
die operative Personalarbeit vorübergehend zu steuern und/oder die Neuausrichtung
zu gestalten und die Transformation zu begleiten.

Recruiting Excellence

Nur ein ganzheitliches Vorgehen kann passende Menschen für die Klinik erreichen, gewinnen und auch nachhaltig binden: Recruiting Excellence von A bis Z zu verstehen, zu gestalten und zu steuern, ist eine integrierte Kompetenz unterschiedlicher Disziplinen.

Personal-Diagnostik & Assessments

Wer ist der/die „Richtige“ für den Job? Eine fundierte Erfahrung unterschiedlicher Konzepte und Instrumente leitet das für das jeweilige Anforderungsprofil passende Vorgehen und werthaltige Ergebnisse für Kompetenzen und Potenziale.

Executive Search/Führungskräfterekrutierung

Die oder den „Richtige(n)“ für Ihre Herausforderungen und Ihre Kultur
zu finden braucht Klinik- und Menschen- Expertise wie auch langjährige
Erfahrungen im gezielten Vorgehen.

Zusammenschlüsse oder Kooperationen

Um die guten unternehmerischen, wenn auch eher technischen Grundideen
der Vorhaben nicht scheitern zu lassen und nachhaltig zu realisieren, ist ein professioneller, erfahrener Fokus auf die Kultur und Menschen unerlässlich.

Organisationstransformation für alle Neuausrichtungen

Ob Digitalisierung, Revitalisierung oder Sanierung: Erst ein balanciertes
Management von Projekt und Menschen macht den Wandel nachhaltig erfolgreich.

HR Transformation

Die Wirksamkeit der Personalfunktion ist für die Klinik ein,
wenn nicht der Erfolgsfaktor schlechthin und daher fit zu machen
für die anstehenden und zukünftigen Herausforderungen.

New Work

Die Arbeitswelt ist krankenhausgerecht neu zu gestalten, um nachhaltig den Anforderungen des Grundauftrags effektiv und den Bedarfen der Menschen zu entsprechen und letztlich attraktiv und wirksam zu sein.

Patient Experience

Eine konsequente Ausrichtung auf die Patientensicht steuert
die Kommunikation und Interaktion spürbar menschennah
zum Wohlbefinden und systematisch für eine positiver Resonanz.

Employee Experience

Die konzeptionelle Betrachtung des gesamten Mitarbeitenden-Lebenszyklus
leitet die Kommunikation und Wirkung der HR-Arbeit für nachhaltig wirksame
Aktivitäten und Attraktivität der Klinik als Arbeitgeber.

Leitbild

Ein schlüssiges, motivierendes Gesamtkonzept wirkt
nach Innen und Außen als „Nordstern“ für die
Entwicklung einer kraftvollen, attraktiven Klinik.