Kraftvoll durch turbulente Zeiten

Das Thema „Kraftvoll“ ist aktueller denn je, wie die jüngste Umfrage des PINKTUM-Institute unter https://pinktum-institute.com/ zeigt: Laut der Umfrage berichtet jede dritte berufstätige Person in Deutschland, dass die Energie für die tägliche Arbeit fehle. Diese Situation verwundert kaum angesichts der globalen und gesellschaftsübergreifenden Entwicklungen. Umweltprobleme, geopolitische Krisen, Pandemien oder politische Unruhen – sie alle beeinflussen unser Arbeitsumfeld und rauben uns Energie. Hinzu kommen große Veränderungen, vor denen viele Organisationen hinsichtlich der KI-Entwicklung, des immer stärker werdenden Arbeitnehmermarktes oder der Neuordnung geografischer Wertschöpfungsketten stehen. In diesen Bereichen herrscht oft eine große Orientierungslosigkeit.

Herausforderungen meistern – mit Kraft und Orientierung

Wie können wir trotz all dieser Hindernisse unsere Arbeit positiv und energievoll angehen? Der erste Schritt besteht darin, die Bedrohungsspirale zu durchbrechen. Wir müssen in den Überblick kommen und uns bewusst auf einen Lösungsweg begeben. Aber was bedeutet das konkret? Wie können wir unsere Mitarbeiter aus der Lethargie zurück ins Handeln bringen?

Ein erster Baustein ist Orientierung zu geben und das Verständnis für neue Themen zu wecken. Nicht jeder muss ein Experte für künstliche Intelligenz werden, aber es ist wichtig zu verstehen, was sich hinter dieser Entwicklung verbirgt und welche Auswirkungen sie auf den Arbeitsalltag haben könnte. Durch dieses Verständnis eröffnen sich neue Perspektiven, es entsteht Raum für Diskussionen und somit eine Aktivierung der Mitarbeitenden. Dabei ist es wichtig, nicht auf belehrende Frontalvorträge zu setzen, sondern die richtigen Formate und Plattformen zu schaffen, um die Menschen zusammenzubringen, Impulse zu setzen und den Austausch zu fördern.

Den Tatendrang aktivieren

Ein zweiter Baustein liegt in der Zielrichtung. Menschen benötigen einen Sinn in ihrer Arbeit und müssen wissen, worauf sie hinarbeiten. Dies entfaltet einen enormen Tatendrang.
In der aktuellen Lage ist ein klarer Plan und ein sinnvolles übergeordnetes Ziel wichtiger denn je. Multiperspektivische und partizipative Visionen sowie Strategiearbeit schaffen Orientierung und geben Kraft. Der daraus entstandene Tatendrang kann in eine positive Richtung gelenkt werden. Vision, Strategie und Purpose geben – sowohl den Mitarbeitenden als auch den Führungskräften – Sicherheit, Teil eines sinnvollen Plans zu sein und ihre Ziele systematisch anzugehen.

#PEOPLE make it happen

Auch in der digitalen Welt geht nichts über den persönlichen Kontakt.
Unsere Expertinnen und Experten sind gerne für Sie da.

Beitrag teilen:

Die Ergebnisse unserer „Kraftvoll“-Umfrage sind da!

Die Umfrage wurde anlässlich des 22. PAWLIK Congress zum Thema „Kraftvoll – Die Zukunft gestalten“ vom PINKTUM Institute, einem Unternehmen der PAWLIK Group durchgeführt.

PAWLIK News

Bleibe up-to-date und profitiere von Insiderwissen und Tipps auf unseren Kanälen XING und LinkedIn.

Sie wollen mehr erfahren?

Astrid Schmalmack, Consultant bei PAWLIK
Astrid Schmalmack
aschmalmack@pawlik.de
+49 (0)40/532850-67
+49 (0)176/16328511

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit unseren Experten!

PAWLIK Growth Loop

Vier Leistungsbereiche für rundum positives Wachstum

Wir unterstützen Sie in vier wesentlichen Feldern: Unsere Experten geben Orientierung, begleiten notwendige Kulturtransformationen, finden die passenden Talente und helfen Mitarbeitenden zu lernen und sich beständig zu verbessern.

Aktuelles

Building a culture of Trust and Transparency in Digital Transformation
According to Deloitte, 74% of leaders surveyed in a research say an increasing focus on trust and transparency in the relationship between workers and the...
A human-centric approach when embracing AI in talent acquisition
Opportunities and challenges In the world of talent acquisition, we stand at the brink of a new era: Artificial Intelligence (AI). Even though the advent...
How do you define success?
Redefining Success in Digital Transformation: Balancing Financial Metrics with Human Impact Success has traditionally been measured through financial metrics like revenue growth and profitability. However,...
Change as the new normal
Viele unserer Kunden haben sich in den letzten Jahren auf die ständig wechselnden Rahmenbedingungen eingestellt. Rahmenbedingungen eingestellt. Dies erfordert nicht nur ein neues Strategiedenken, sondern...
Beschleunigen Sie ihre Transformationsprozesse mit eigenland®
In der heutigen Geschäftswelt, die von ständigem Wandel und steigenden Ansprüchen geprägt ist, suchen Unternehmen nach innovativen Ansätzen, um ihre Herausforderungen anzugehen und ihr volles...
Internationaler Tag des Glücks
Wussten Sie, dass Glück nicht nur ein subjektives Gefühl ist, sondern auch wissenschaftlich erforscht wird und für mehr Zufriedenheit am Arbeitsplatz genutzt werden kann? Anlässlich...
DEI (Diversity, Equity and Inclusion) bei PAWLIK – März 2024
Gleichberechtigung ist ein fortlaufender Prozess, und es gibt immer noch einige Herausforderungen, die angegangen werden müssen. Hier ein paar Facts zu Equity-Themen und wie wir...
Menschenzentrierte Führung im Zeitalter der digitalen Transformation
Sind Sie eine Führungspersönlichkeit, die andere dazu animiert, ihr Potenzial voll auszuschöpfen? Bei den sich ständig weiterentwickelnden digitalen Möglichkeiten, die sich uns bieten, kann es...
Erfolgreich aus der Ferne rekrutieren
Strategien und Instrumente für den Erfolg – Die Rekrutierung aus der Ferne hat sich zu einer wichtigen Strategie für moderne Unternehmen entwickelt, die auf globale...
Führen durch Wandel und Unsicherheit
Den digitalen Transformationsprozess anführen – In dem sich schnell verändernden Geschäftsumfeld von heute ist der Zwang zum Wandel unbestreitbar. Unternehmen müssen sich im digitalen Zeitalter...
Verhaltensweisen gegenüber der digitalen Transformation am Arbeitsplatz
Widerstände überwinden und eine Kultur der digitalen Akzeptanz fördern. In der schnelllebigen Geschäftswelt bedeutet Vorsprung zu haben, dass man sich auf Veränderungen einlässt, insbesondere im...
"Kraftvoll – die Zukunft gestalten" – das Magazin zu unserem Jahresthema
"Kraftvoll – die Zukunft gestalten" ist mehr als nur ein Magazin. Es ist eine Einladung, gemeinsam mit uns einen Blick nach vorn zu werfen, Herausforderungen...
Orientierung in turbulenten Zeiten
Die Welt, in der wir leben, ist geprägt von ständigem Wandel, Multikrisen und einer latenten Dystopie. Die globale Pandemie und die sich zuspitzende geopolitische Lage...
Verantwortungsvolle KI: Wichtige Fragen, um Responsible AI besser zu verstehen
Während Künstliche Intelligenz (KI) weiterhin verschiedene Branchen revolutioniert, ist es äußerst wichtig sicherzustellen, dass sie verantwortungsbewusst eingesetzt wird. Responsible AI ist keine leere Worthülse, sondern...
Joachim Pawlik Interview
Warum erscheint uns unsere Gesellschaft derzeit so kraftlos – und was können wir alle dagegen tun? Sind es die vielen Krisen? Sind es die für...
Globale Fairness im Fokus: Welttag der sozialen Gerechtigkeit am 20. Februar
Der Welttag der sozialen Gerechtigkeit wurde 2009 von den Vereinten Nationen eingeführt und findet jährlich am 20. Februar statt. Er soll an das Leitbild der...
Kraftvoll durch turbulente Zeiten
Das Thema „Kraftvoll“ ist aktueller denn je, wie die jüngste Umfrage des PINKTUM-Institute unter https://pinktum-institute.com/ zeigt: Laut der Umfrage berichtet jede dritte berufstätige Person in...
Wie ein digitales Verfahren empathische Führung unterstützt
Empathie ist im Unternehmenskontext immer besonders gefragt, wenn Veränderungen in einer Organisation anstehen. In diesen für alle sensiblen Phasen kommt es schließlich mehr denn je...
Mit Purpose und Empathie Mitarbeiter binden
Eine positive Kultur mit einem ausgeprägten Purpose und empathischen Umgang stärkt Vertrauen, Identifikation und Loyalität innerhalb von Unternehmen – und kann auch Signalwirkung nach außen...
Wie Empathie Teil einer modernen Unternehmenskultur wird
Der Umbruch im Arbeitsleben führt zum Umdenken in Unternehmen. Eine weltweite Befragung ¹ unter 500 Vorstandschefs, darunter 50 deutschen, hat ergeben, dass immer mehr Verantwortliche...

Kontaktformular

PAWLIK News

Bleibe up-to-date und profitiere von Insiderwissen und Tipps auf unseren Kanälen XING und LinkedIn.