Wie ein digitales Verfahren empathische Führung unterstützt

Empathie ist im Unternehmenskontext immer besonders gefragt, wenn Veränderungen in einer Organisation anstehen. In diesen für alle sensiblen Phasen kommt es schließlich mehr denn je auf das Verständnis einzelner und der Dynamik ganzer Teams an. Für Führungskräfte oftmals ein Balanceakt zwischen emotionalen und rationalen Anforderungen. Hier ist der erste Schritt, sich mithilfe von Diagnostik einen Überblick über die Persönlichkeiten und Teamdynamiken zu verschaffen. Es profitieren Personalabteilungen, Führungskräfte, Teams und die einzelnen Personen von einem Einblick in Ihre Stärken und Entwicklungsfelder.

Die Zeit drängt auf Wandel

Herausforderungen wie Digitalisierung, Fachkräftemangel und volatile Märkte erfordern nicht nur ein Umdenken in Unternehmen, sondern oft auch eine rasche Umorganisation von Prozessen und Teams. Zurzeit müssen vielerorts eingespielte Abläufe – beispielsweise durch Kündigungen oder Krankheiten von Mitarbeitenden – anders oder neu strukturiert, ein erhöhtes Arbeitsaufkommen bewältigt oder ein gesunkenes Auftragsvolumen kompensiert werden. Dabei sind meist schnelle Lösungen gefragt: zusätzlicher Stress für Mitarbeiter:innen, der Führungskräften Gelassenheit und eben ein gehöriges Maß Empathie abverlangt.

Empathie schafft positive Effektivität

Mit der Bereitschaft und Fähigkeit, die Persönlichkeit anderer wahrzunehmen und nachzuvollziehen, können empathische Führungskräfte individuelle Stärken und Entwicklungsfelder erkennen, ein funktionierendes Team zusammenstellen und, ganz wichtig: es zusammenzuhalten. Mitarbeitende werden nachgewiesenermaßen motivierter, zufriedener und loyaler, wenn sie sich gesehen und geschätzt fühlen. Eine langfristige emotionale Bindung an Führungskraft und Unternehmen kann entstehen. Dafür aber braucht es Zeit. Und die fehlt meist.

Persönlichkeiten mit Screenfact-Diagnostik schneller erkennen

Hier setzt das in 2022 gelaunchte psychometrische Verfahren Screenfact an. Über 20 Jahre Forschung und Entwicklung steckt hinter dem Tool, welches valide Ergebnisse über acht Persönlichkeitsmerkmalen, Stärken und Entwicklungsfelder von Mitarbeitenden in nur 5 Minuten liefert.

Das in Zusammenarbeit mit dem Psychologieprofessor Dr. David Scheffer entwickelte Verfahren wertet automatisiert aus, wie Menschen Bilder interpretieren. Darüber zeigt sich, wie sie die Welt wahrnehmen und sich in ihr verhalten – und über welche oft unterbewussten Stärken sie verfügen. Es erfasst aber nicht nur Kompetenzen und Entwicklungsfelder, sondern nimmt auch die Einordnung in ein Teamrollenmodell vor, wodurch Team- und Organisationsentwicklung mit validen Ergebnissen unterstützt werden kann.

Emotional und digital führen und entwickeln

Die Verbindung von menschlicher Empathie und psychologisch basierter technologischer Analyse ermöglicht es Führungskräften wie HR-Verantwortlichen, Persönlichkeiten und ganze Teams gezielter und schneller weiterzuentwickeln. Klingt spannend?

Beitrag teilen:

Die Ergebnisse unserer „Kraftvoll“-Umfrage sind da!

Die Umfrage wurde anlässlich des 22. PAWLIK Congress zum Thema „Kraftvoll – Die Zukunft gestalten“ vom PINKTUM Institute, einem Unternehmen der PAWLIK Group durchgeführt.

PAWLIK News

Bleibe up-to-date und profitiere von Insiderwissen und Tipps auf unseren Kanälen XING und LinkedIn.

Sie wollen mehr erfahren?

PAWLIK_Group_OlafBethke
Olaf Bethke
obethke@pawlik.de
+49 (0)40/532850-0
+49 (0)175/5844432

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin mit unseren Experten!

PAWLIK Growth Loop

Vier Leistungsbereiche für rundum positives Wachstum

Wir unterstützen Sie in vier wesentlichen Feldern: Unsere Experten geben Orientierung, begleiten notwendige Kulturtransformationen, finden die passenden Talente und helfen Mitarbeitenden zu lernen und sich beständig zu verbessern.

Aktuelles

Diversity Matters: Die Kraft der Vielfalt im Arbeitsumfeld nutzen
Zu Beginn des 21. Jahrhunderts hat sich der Begriff „Diversity“ zu einem zentralen Thema in vielen gesellschaftlichen Bereichen entwickelt. Angesichts des wachsenden Bewusstseins für das...
Kraftvoll die Zukunft gestalten
Im Rahmen des Consultant-Days sind wir in der vergangenen Woche mit Mitarbeitenden und Beratenden von PAWLIK Consultants zusammengekommen, um gemeinsam über die Zukunft zu sprechen.
Die Psychologie hinter einem erfolgreichen Change-Management
Veränderungen sind in der heutigen Geschäftswelt unumgänglich, da Unternehmen sich ständig  anpassen müssen, um im Wettbewerb zu bleiben und den sich ändernden Marktbedingungen gerecht zu...
Eine Kultur der Vertrauensbildung und Transparenz während der digitalen Transformation fördern
In der heutigen Zeit befinden sich Unternehmen inmitten ungeahnter Veränderungen, ausgelöst durch die digitale Transformation. Als Experten für Transformation wissen wir, wie wichtig es ist,...
KI in der Talentgewinnung: Ein menschenzentrierter Ansatz
Chancen und Herausforderungen In der Welt der Talentakquise steht uns eine neue Ära bevor: Künstliche Intelligenz (KI). Obwohl KI in den letzten Jahren bereits einen...
Wie definieren Sie Erfolg?
Die Neudefinition des Erfolgs bei der digitalen Transformation: Finanzielle Faktoren und menschliche Auswirkungen in Einklang bringen Traditionell wurde Erfolg anhand von Finanzkennzahlen wie Umsatzwachstum und...
Change as the new normal
Viele unserer Kunden haben sich in den letzten Jahren auf die ständig wechselnden Rahmenbedingungen eingestellt. Rahmenbedingungen eingestellt. Dies erfordert nicht nur ein neues Strategiedenken, sondern...
Beschleunigen Sie ihre Transformationsprozesse mit eigenland®
In der heutigen Geschäftswelt, die von ständigem Wandel und steigenden Ansprüchen geprägt ist, suchen Unternehmen nach innovativen Ansätzen, um ihre Herausforderungen anzugehen und ihr volles...
Internationaler Tag des Glücks
Wussten Sie, dass Glück nicht nur ein subjektives Gefühl ist, sondern auch wissenschaftlich erforscht wird und für mehr Zufriedenheit am Arbeitsplatz genutzt werden kann? Anlässlich...
DEI (Diversity, Equity and Inclusion) bei PAWLIK – März 2024
Gleichberechtigung ist ein fortlaufender Prozess, und es gibt immer noch einige Herausforderungen, die angegangen werden müssen. Hier ein paar Facts zu Equity-Themen und wie wir...
Menschenzentrierte Führung im Zeitalter der digitalen Transformation
Sind Sie eine Führungspersönlichkeit, die andere dazu animiert, ihr Potenzial voll auszuschöpfen? Bei den sich ständig weiterentwickelnden digitalen Möglichkeiten, die sich uns bieten, kann es...
Erfolgreich aus der Ferne rekrutieren
Strategien und Instrumente für den Erfolg – Die Rekrutierung aus der Ferne hat sich zu einer wichtigen Strategie für moderne Unternehmen entwickelt, die auf globale...
Führen durch Wandel und Unsicherheit
Den digitalen Transformationsprozess anführen – In dem sich schnell verändernden Geschäftsumfeld von heute ist der Zwang zum Wandel unbestreitbar. Unternehmen müssen sich im digitalen Zeitalter...
Verhaltensweisen gegenüber der digitalen Transformation am Arbeitsplatz
Widerstände überwinden und eine Kultur der digitalen Akzeptanz fördern. In der schnelllebigen Geschäftswelt bedeutet Vorsprung zu haben, dass man sich auf Veränderungen einlässt, insbesondere im...
"Kraftvoll – die Zukunft gestalten" – das Magazin zu unserem Jahresthema
"Kraftvoll – die Zukunft gestalten" ist mehr als nur ein Magazin. Es ist eine Einladung, gemeinsam mit uns einen Blick nach vorn zu werfen, Herausforderungen...
Orientierung in turbulenten Zeiten
Die Welt, in der wir leben, ist geprägt von ständigem Wandel, Multikrisen und einer latenten Dystopie. Die globale Pandemie und die sich zuspitzende geopolitische Lage...
Verantwortungsvolle KI: Wichtige Fragen, um Responsible AI besser zu verstehen
Während Künstliche Intelligenz (KI) weiterhin verschiedene Branchen revolutioniert, ist es äußerst wichtig sicherzustellen, dass sie verantwortungsbewusst eingesetzt wird. Responsible AI ist keine leere Worthülse, sondern...
Joachim Pawlik Interview
Warum erscheint uns unsere Gesellschaft derzeit so kraftlos – und was können wir alle dagegen tun? Sind es die vielen Krisen? Sind es die für...
Globale Fairness im Fokus: Welttag der sozialen Gerechtigkeit am 20. Februar
Der Welttag der sozialen Gerechtigkeit wurde 2009 von den Vereinten Nationen eingeführt und findet jährlich am 20. Februar statt. Er soll an das Leitbild der...
Kraftvoll durch turbulente Zeiten
Das Thema „Kraftvoll“ ist aktueller denn je, wie die jüngste Umfrage des PINKTUM-Institute unter https://pinktum-institute.com/ zeigt: Laut der Umfrage berichtet jede dritte berufstätige Person in...

Kontaktformular

PAWLIK News

Bleibe up-to-date und profitiere von Insiderwissen und Tipps auf unseren Kanälen XING und LinkedIn.